Produkte

Title
Ballenpressen
Title
Exhaustoren

Balemaster heute

Die Zusammenarbeit zwischen Balemaster Crown Point Indiana und Balemaster Europe begründet die Aussage daß Balemaster einer der größten Hersteller von automatischen Ballenpressen in der Welt ist.

Um den stetig steigenden Anforderungen der Praxis gerecht zu werden, hat Balemaster immer Pionierarbeit geleistet in der Anwendung von neuen Technologien für SPS Steuerungen, Hydraulik und Entwicklung von einem betriebssicheren Abbindesystem.

Eine zielstrebige Entwicklungsabteilung, bestehend aus hochqualifizierten Ingenieuren und Elektronikspezialisten gewährleistet einen hohen Qualitätsstandard der Produkte nach dem neuesten Stand der Technik. Damit wird ermöglicht daß verschiedene Materialien mit nur einer Presse verarbeitet werden können. Dies wird erreicht durch das einzigartige Dichtheitssystem das Balemaster verwendet.

Ziel unserer Entwicklungen ist eine wirtschaftliche Volumen-reduzierung von unterschiedlichsten Materialien wie zum Beispiel: Papier, Vollpappe, Wellpappe, PET / HDPE-Flaschen, Getränkedosen, Weißblech und Kunststofffasern. Die Produktpalette umfasst Ballenpressen und Shredder inklusive für die spezielle Anwendung benötigte Erweiterungen, für Leistungen von 500 kg täglich bis 25 Tonnen pro Stunde.

Service und Ersatzteile

Balemaster Europas Service-Abteilung kann 24/7 werden erreicht und kann im Notfall Soforthilfe leisten.

Unsere On-Call-Service steht Ihnen kostenlos und ohne weiteren Vertrag zur Verfügung. Unsere Service-Abteilung freut sich, Ihnen mit benötigten Ersatzteile zu unterstützen und bei Bedarf kann ein Balemaster Techniker werden geschickt. Balemaster Techniker sind auch verfügbar für die jährliche Wartung und Service.

Balemaster Eruope Headquarters

REFERENZEN

GESCHICHTE

Balemaster, eine Unternehmensgruppe der East Chicago Machine Tool Corporation, wurde im Jahre 1946 als Hersteller von Ballenpressen und Shredder für die Papier- und Verpackungsindustrie gegründet.

Zum Aufbau eines weltweiten Verkaufs- und Servicenetzes startete Balemaster 1965 zusätzlich eine Produktionsstelle in Europa.

Diese überaus erfolgreiche Geschäftsentwicklung führte im Jahre 1981 zur Gründung eines neuen, unabhängigen Unternehmens, der „Balemaster Europe B.V.“

Die Vereinigten Staaten, Kanada, Südamerika, Australien und Neuseeland wurden durch die Niederlassung in Crown Point Indiana USA betreut. Europa, der Nahe Osten sowie Fernost arbeiteten unter der Führung von „Balemaster Europe“ in Nuth in den Niederlanden.

 East Chicago Machine Tool Corporation